Zweites Auswahlverfahren der LAG Pfälzerwald plus

Am 10. September um 17.00 Uhr findet die nächste Vorstandssitzung mit dem 2. Projekt-Auswahlverfahren für 2018 statt.  Aufgerufen wurden 257.357,25 EUR EU-Mittel und 180.400 EUR Landesmittel.

Tagesordnung:

TOP 1    Begrüßung

TOP 2    Protokoll der letzten Vorstandssitzung vom 22. Mai 2018

TOP 3    Projektauswahl

  1. Ambertpark Annweiler
  2. Begegnungsplatz Waldrohrbach
  3. Beweidungsprojekt Rinnthal (Anlage liegt vor)
  4. Digitale Direktvermarktung
  5. Mehrzweckhalle Schulbauernhof Gut Hohenberg
  6. Sandsteinscheune Forsthaus Annweiler
  7. Neugestaltung Weinlehrpfad Schweigen-Rechtenbach

TOP 4    Kooperationsvorhaben Besucherlenkungskonzept Bienwald

TOP 5    Bewerbung Verbandsgemeinde Annweiler zum Wettbewerb „Tourismus mit Profil“

TOP 6    Ergebnis Umlaufverfahren Trualbhalle

TOP 7    Sonstiges