Werde ein „Dorf-Entwickler“!

Eingeladen sind hierzu alle Jugendlichen ab 14 Jahre.
Am 18. November treffen sich die „Dorf-Entwickler“ im Evangelischen Gemeindehaus Wallhalben in der Gartenstrasse.
Grundgedanke ist, dass Jugendliche ihr Dorf und die Umgebung ein Jahr lang als „Sozialforscher“untersuchen und es als selbst-gestaltbaren Raum kennenlernen. Heutzutage verliert die Jugend zunehmend das Interesse an der Mitgestalung des Dorfes, sodass die Identifikation mit und Interaktion im Dorf verloren geht. Ziel der Initiative ist, den Lebensraum für sich wieder zu attraktivieren, um bei der zukünftigen Lebensentscheidung die Heimat wieder zu berücksichtigen.