Projekt des Monats Januar

Zum Start in ein erfolgreiches, spannendes Jahr 2021 stellen wir Ihnen als Inspiration ein interessantes Projekt aus unserem Nachbarbundesland Nordrhein-Westfalen vor. Im Fokus des Projektes aus der LEADER-Region Zülpicher Börde stand dabei die Förderung der Persönlichkeitsbildung von Kindern und Jugendlichen. Viel Spaß beim Lesen!

Ein stetig steigender Leistungsdruck in Schule und Gesellschaft führt dazu, dass Kindern und Jugendlichen kaum Freiraum für eine umfassende Persönlichkeitsbildung geboten wird. Das OFF BEAT PROJEKT mit dem Titel „The Local Hero“ hat dies mit einem Jahr voller Energie, dynamischer Gruppenarbeit und kulturellem Erleben geändert:

Gesang, Tanz, Rap, Schauspiel, Technik, Video und vieles mehr. Beim Projekt OFF BEAT „The Local Hero“ hatten Kinder und Jugendliche von 2018 bis 2019 die einmalige Gelegenheit, ihr Talent zu zeigen. Ziel des Projektes war es, Kindern und Jugendlichen einen anderen Zugang zur Kultur zu ermöglichen, die Identifikation mit der Region und der eigenen Heimat zu steigern und die Teamarbeit zu fördern.

Mit Unterstützung von prominenten Künstlerinnen und Künstlern erarbeiteten sie innerhalb eines Jahres ein Musiktheaterstück, welches sie im Juli 2019 im Rahmen einer festlichen Bühnenpräsentation vorstellten. Profitieren konnten auch die Städte und Gemeinden, die als Ko-Veranstalter des Projektes auftraten. Durch die Vernetzung der Kulturschaffenden vor Ort und den daraus entstehenden Synergien konnte die Kulturlandschaft der Zülpicher Börde nachhaltig belebt werden.

„OFF BEAT – The Local Hero“ hatte eine Projektlaufzeit von 2 Jahren. Die LEADER-Förderung von über 75.000 Euro in Kombination mit der Ko-Finanzierung durch die Kreise Euskirchen, Düren und Rhein-Erft-Kreis ermöglichte die Realisierung des Projektes mit einer Gesamtinvestition von rund 116.000 Euro (netto).