Erstes LEADER-Auswahlverfahren in der neuen Förderperiode

Am 23.01. findet das erste Auswahlverfahren für LEADER-Projekte in der im Juli 2023 gestarteten EU-Förderperiode statt. Eingereicht wurden 7 Projektsteckbriefe, die dem LAG-Vorstand vorgestellt werden. Im Anschluss wird über die Ideen anhand der Auswahlkriterein die Förderwürdigkeit beraten.

Im laufenden Aufruf stehen 400.000 € EU-Gelder und 100.000 € Landesmittel zur Verfügung.

Diese Projektideen nehmen am Auswahlverfahren teil:

 

Projektidee Projektträgerschaft
„Spielplatz für Alle“ im Altwiesenpark Hauenstein Ortsgemeinde Hauenstein
Dorftreff Milchhäusel Ortsgemeinde Krähenberg

 

Neugestaltung Brunnenanlage Ortsgemeinde Kröppen

 

Neugestaltung Außengelände incl. Klostergarten

 

Kirchenstiftung Eußerthal
Begegnungsstätte „Eiswilre“ Heimatverein Thaleischweiler-Fröschen

 

Umgestaltung Fritz-Claus-Hütte Pfälzischer Badminton-Club 1995 Münchweiler

 

Obstlehrpfad Oberotterbach

 

Verein für Tourismus, Wein und Kultur