Drittes Auswahlverfahren 2017 der LAG Pfälzerwald plus

In der Vorstandssitzung am 06.11.2017 wird das dritte Auswahlverfahren durchgeführt. Es stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

TOP 1    Begrüßung

TOP 2    Protokoll der letzten Vorstandssitzung vom 17.08.2017

TOP 3    Präsentation des Projektes KuLaDig (Kultur.Landschaft.Digital.) durch einen Vertreter der Zukunftsregion Westpfalz

TOP 4    Projektauswahl

  1. Wanderwegekonzept, VG Lambrecht
  2. Mehrzweckhalle, Stiftung Ökologie und Landbau
  3. Adventure-Minigolf-Anlage, OG Eppenbrunn
  4. Beweidungsprojekt, Stadt Annweiler, OT Rinnthal
  5. Walderlebnispfad, OG Großsteinhausen
  6. TouristInformationszentrum Schopp, VG Kaiserslautern-Süd

TOP 5    Ergebnis Umlaufverfahren Kooperationsvorhaben „Besucherlenkungskonzept Bienwald“

TOP 6    Öffentlichkeitsarbeit

  • Regionalforum
  • Informationen zu den Arbeitsgruppen
  • Facebook-Auftritt der LAG

TOP 7    Sonstiges

TOP 8    Wegebaumaßnahme „Birkwieserhof“, Dietrichingen

Im Aufuf stehen 345.000 EU-Mittel und 85.000 Landesmittel zur Verfügung.